"parasit" Las Palmas, Rotterdam 2002. Architekten: Korteknie Stuhlmacher
archiFest nr.2: Parasit - friendly symbiont

Parasitismus: Eine Beziehung, aus welcher der Parasit auf Kosten des Wirtes einen Vorteil zieht, indem er entweder im Körper des Wirtes (als Endoparasit) oder auf diesem (als Ektoparasit) lebt.

In bekannt loser Weise wird der Frage nachgegangen, ob die Strategie des Parasiten auf temporäre Architektur übertragbar ist.

In diesem Sinne rufen wir zur Einsendung von Beiträgen auf:

Nr.1 | 2007 | D.I.Y. issue